Starline macht Gewinner: Spendenlauf in der Sahara

Seit Herbst 2015 ist die RHIAG Gruppe mit der Eigenmarke «Starline» erfolgreich in der Schweiz unterwegs. Nun erweitert Starline erneut seine Grenzen – und leistet Starthilfe für einen spektakulären Spendenlauf in der Sahara. Gemeinsam mit RUN FOR HOPE und der Ultra-Spezialistin Brigitte Daxelhoffer will es Starline beim MARATHON DES SABLES über 250 Kilometer ins Ziel schaffen.

«Starline macht Gewinner», sagt Roger Hunziker, Leiter Marketing bei RHIAG. Von den Qualitäts-Autoteilen sollen für einmal nicht Garagisten profitieren, sondern 428 sozial benachteiligte Kinder, die in Kathmandu die Teresa Academy besuchen. Zu den Gewinnern zählt auch Brigitte Daxelhoffer, wenn sie am 15. April nach rund 250 Kilometern im Ziel des MARATHON DES SABLES in Marokko eintrifft. Im Rahmen des Spendenprojekts RUN FOR HOPE ist die 37-jährige Bernerin bei einem der härtesten Läufe der Welt am Start – und sammelt Geld für den Unterhalt der Teresa Academy.

Mit Starline als Sponsor hat die RHIAG Gruppe den Start von Brigitte Daxelhoffer beim MARATHON DES SABLES überhaupt erst möglich gemacht. «RUN FOR HOPE ist ein gewinnendes Projekt mit viel Power und passt deshalb gut zu Starline», erklärt Roger Hunziker. Der privat organisierte Verein mit Sitz in Luzern organisiert seit 2014 jährlich einen grossen Spendenlauf, um benachteiligten Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Auch Brigitte Daxelhoffer freut sich, mit Starline einen starken Partner an der Seite zu haben. «Starline gibt mir den Antrieb, trotz grösster Strapazen das Ziel stets im Auge zu behalten.»

Medienmitteilung als PDF-Datei.

 

Medienkontakt
Roger Hunziker, roger.hunziker@rhiag.ch, +41 (0)41 769 55 50

Medienbilder
Portrait Brigitte Daxelhoffer
Download: http://starline-parts.ch/mediaimages-de/

Weblinks
http://starline-parts.ch
http://www.rhiag.ch
http://www.run-for-hope.ch
http://www.facebook.com/etwas-bewegen

Über die RHIAG Group Ltd
Die RHIAG Gruppe ist ein führender Anbieter von Autoersatzteilen in weiten Teilen Europas. Sie gehört zu den grössten unabhängigen Distributoren im After Market Business. Durch gezielte Akquisitionen wird weiteres Wachstum angestrebt. Die RHIAG Gruppe operiert in sieben Ländern Europas und ist Marktführer in Italien und weiten Teilen von Osteuropa. Insgesamt beschäftigt sie mehr als 2500 Mitarbeitende. Die RHIAG Group Ltd in der Schweiz versorgt über 60 Grosshandelspartner mit einem kompletten Sortiment an Fahrzeugersatzteilen, Öl und chemischen Produkten. 

Über RUN FOR HOPE
RUN FOR HOPE wurde 2014 gegründet mit dem Ziel, mit einem jährlichen Spendenlauf benachteiligten Menschen den Weg zu einem selbstbestimmten Leben zu ebnen. Dabei steht die Schulbildung als Startpunkt im Fokus. RUN FOR HOPE ist ein rein privates Engagement. Dahinter steht keine humanitäre Organisation. Alle Beteiligten engagieren sich ehrenamtlich und mit der Überzeugung, dass man auch in einem kleinen Rahmen Grosses bewegen kann.